(c) FaszinaTon

Meine Leidenschaft,

meine Arbeit...

Über mich

Geboren bin ich 1967 in Münster/ Westfalen, verbrachte meine Kindheit dann im Allgäu. Es folgte ein Studium der Forstwirtschaft in Göttingen um meiner Liebe zum Wald und der Natur Ausdruck zu geben.


Da ich immer schon modellierte war für mich der Schritt mein erlebtes Geborgenheitsgefühl in der Natur in einer Skulptur auszudrücken bald gemacht. So entstand die Kombination aus kraftvoll verwittertem Fundholz und darin geborgenen Menschen. 


Als Autodidakt besuchte ich Bildhauerkurse und entwickelte diese Technik die letzten zwanzig Jahre mit dem Ziel eine fließende Einheit der Materialien zu schaffen immer weiter.

 

Die Natur gibt mir die Form vor, inspiriert mich zu Objekten wie Vögel, Fische, Tänzerinnen…

Angefangen mit der Holzsuche in den Lawinenkegeln der Alpen, dem oft beschwerlichen Heimtransport bis zum Modellieren , Holz bearbeiten und dem Verkauf auf hochwertigen Kunsthandwerkermärkten bin ich mit viel Herzblut dabei. Ich freue mich den oft staunenden Besuchern so auch die Schönheit der Natur in Form von Holzmaserung und Färbung als Kunstwerk nahe zu bringen. Die Verschmelzung der verschiedenen Materialien zu einem Gesamtwerk verwirklicht für mich auch die Idee des Einsseins aller Dinge.

Derzeit lebe ich sowohl im bayrischen Chiemgau als auch im österreichischem Lungau mit seinen wunderbaren Lärchen und Zirbenwäldern. Den wichtigen direkten Kontakt zu meinen Kunden erlebe ich auf den Kunsthandwerkermärkten; dort kann ich meine Leidenschaft für die schlichte Schönheit der Natur vermitteln und mit vielen Menschen teilen, wodurch sich oft wunderbare Gespräche ergeben.

Nun wünsche ich ihnen viel Freude beim Durchblättern meiner Homepage und würde mich sehr freuen, wenn sie dabei das eine oder andere Objekt für sich entdecken könnten.